Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Vorteile für Direktbucher
Unverbindlich Anfragen

EISLAUFSPASS direkt beim KUHOTEL BY RILANO

KUHLES Vergnügen auf zwei Kufen…

Ob mit der ganzen Familie, mit Freunden oder romantisch zu zweit: Eislaufen direkt beim Kuhotel by Rilano ist der pure Freizeitspaß abseits der Skipisten! Im Winter darf neben Rodeln, Langlaufen und dem Skivergnügen natürlich das Eislaufen auf keinen Fall fehlen! Auf dem 200m2 großen Eislaufplatz erlebst du als Anfänger oder Profi gleichermaßen Eislaufvergnügen pur und ohne Zweifel werden Kindheitserinnerungen geweckt – und Neues erlebt!

Beim Eislaufen direkt am hoteleigenen Eislaufplatz erwartet dich auch spannendes Eisstockschießen und unterhaltsame Eis-Disco-Abende unter freiem Sternenhimmel, die wöchentlich am Eislaufplatz stattfinden. Am Kuhstadl gibt’s immer was für den kleinen Hunger zwischendurch oder warme Getränke zum Aufwärmen.

Vom Eislaufen ausgekühlt, ist ein Besuch in unserem Spa empfehlenswert. Im Sauna- und Wellnessbereich kannst du dich in den sechs verschiedenen Saunen, dem Dampfbad und im warmen Außenpool durch und durch aufwärmen. Gerne reservieren wir für dich eine wohltuende Massage.

Schlittschuhe können direkt vor Ort im Kuhotel by Rilano ausgeliehen werden.
Ab Dezember bis ca. März, täglich von 13.00 bis 22.00 Uhr für alle geöffnet.

So schön und vielseitig kann Winterurlaub im Kuhotel by Rilano sein...

Crash-Kurs Eisstockschießen tirolerisch

Eisstockschießen ist besonders in Tirol ein beliebter Wintersport und sollte bei einem Urlaub in den Kitzbüheler Alpen daher unbedingt am Programm stehen: Ob gemeinsam mit der Familie oder bei einer Partie mit Freunden.

Für alle, die die besonders im Alpenraum verbreitete Sportart noch nicht kennen: Der nachfolgende Crash-Kurs bringt dir die Regeln näher und schürt die Vorfreude auf die erste Partie:

Der Spielverlauf:

Eines vorweg: Eisstockschießen hat eine gewisse Ähnlichkeit mit Curling. Ziel des Eisstockschießens ist es, den Eisstock über Eisbahn so nahe wie möglich an die Daube – das Ziel – zu schießen. Gespielt wird in Gruppen mit vier bis 20 Personen. Wobei die Gruppengröße bei freundschaftlichen Turnieren natürlich auch kleiner sein kann – je nach Anzahl an Spielern, die zur Verfügung stehen. Ein Spieldurchgang besteht aus sechs Einzelspielen.

Die Punkteverteilung:

Der Stock, der der Daube am Ende der Runde am nächsten ist, bekommt drei Punkte. Gehören die zwei nächstgereihten Stöcke derselben Mannschaft, gibt’s jeweils zwei weitere Punkte. Tun sie das nicht, werden jeweils zwei Punkte abgezogen.

Möge der bessere gewinnen… und der Verlierer zahlt ein Glaserl am Kuhstadl!