Vorteile für Direktbucher

Allgemeine Informationen

Wissenswertes von A bis Z

Der Saunabereich soll für alle Gäste ein Ort der Erholung und Ruhe sein. In diesem Punkt stimmen wir sicher überein. Daher nehmen wir gern Rücksicht auf unsere Mitgäste! Die Freiheit des einen endet dort, wo sie die Freiheit des anderen einschränkt.


Aufgüsse und Salzpeelings

Täglich um 13:00 Uhr und 19:00 Uhr freuen sich unsere SPA Mitarbeiter darauf, unsere Gäste zum Aufguss in der Sauna begrüßen zu dürfen. Dieses einmalige Erlebnis sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Um etwas Abwechslung zu bieten, wechseln sie zwischen Aufguss und einem Salzpeeling im Dampfbad ab. Lassen Sie sich den Alltag von Ihren Schultern rubbeln.


Saunaregeln

Wir legen sehr großen Wert auf die Einhaltung unserer Saunaregeln. Der SPA ist ein Ort der Ruhe und Erholung, welche man nur genießen kann, wenn alle unsere Gäste auf einander Rücksicht nehmen. Unsere Mitarbeiter im SPA sind angehalten, alle Gäste darauf hinzuweisen, die sich nicht an die Regeln halten. Die Saunaregeln finden Sie am Eingang zum Sauna- und Ruhebereich.


Kinder und Jugendliche im Saunabereich

Kinder unter 14 Jahren haben nur in Begleitung ihres erwachsenen Erziehungsberechtigten Zutritt zum Saunabereich. Die Erziehungsberechtigten sind dafür verantwortlich, dass die Kinder die Saunaregeln, wie oben beschrieben, einhalten. Sollte dies nicht der Fall sein und sich andere Gäste dadurch in Ihrer wohl verdienten Ruhe gestört fühlen, so werden unsere Mitarbeiter Sie auffordern den Bereich zu verlassen und nach draußen begleiten.


Handtücher

Auf Ihrem Zimmer liegen pro Person zwei Handtücher für den Besuch unseres SPA's bereit. Zusätzliche Handtücher erhalten Sie nach Bedarf an der SPA-Rezeption.


Ablage für persönliche Gegenstände

Am Eingang zur Sauna finden Sie zu Ihrer Rechten Regale welche Sie sehr gern als Ablage benutzen können. Bitte achten Sie darauf, dass Sie keine Wertgegenstände mit in den SPA- Bereich nehmen. Für diese können wir nicht haften.


Kulinarisches im SPA

Im Aufenthaltsraum des Saunabereichs stellen wir Ihnen echtes Tiroler Brunnenwasser, verschiedene Getränke und frisches Obst zur Verfügung. Wir möchten Sie höflich bitten, die anfallenden Abfälle in den dafür vorgesehenen Mülleimer zu entsorgen.


Nacktzone

Auch wenn dieser Punkt in den Saunaregeln bereits erwähnt ist, so führt er dennoch immer wieder zu Diskussionen unter den Gästen und mit den Mitarbeitern. Dies ist nicht als Bitte an unsere Gäste zu verstehen, sondern als Vorschrift! Aus hygienischen Gründen ist es untersagt, in den Saunen und Dampfbädern Textilien jeglicher Art zu tragen. Jeder Gast legt ein Handtuch auf die Sitz- oder Liegefläche, um so zu verhindern, dass Schweiß in das Holz eindringen kann.